Wiederkunft Christi

_______________________________________________________________

_______________________________________________________________

 

“Und es werden sich viel falsche Propheten erheben und werden viele verführen. Und dieweil die Ungerechtigkeit wird überhandnehmen, wird die Liebe in vielen erkalten. Wer aber beharret bis ans Ende, der wird selig. Und es wird gepredigt werden das Evangelium vom Reich in der ganzen Welt zu einem Zeugnis über alle Völker, und dann wird das Ende kommen.” (Matthäus 24:11-14)

Die zeitgenössische Apostasie ist auf einen Anstieg der Übeltaten nach (Matthäus 24:12).

“Von dem Feigenbaum aber lernt das Gleichnis: Wenn sein Zweig schon weich eworden ist und die Blätter hervortreibt, so erkennt ihr, dass der Sommer nahe ist.” (Matthäus 24:32)

Christus nutzten die Knospung der Feigenbaum als Analogie für Veranstaltungen in der Nähe von seinem zweiten Kommen.

“Von jenem Tag aber und jener Stunde weiß niemand, auch nicht die Engel in den Himmeln, auch nicht der Sohn, sondern der Vater allein.” (Matthäus 24:36)

Jesus warnte, dass wir wissen nur die ungefähre Zeit seiner Rückkehr, und wir glauben, dass die Zeit ist schnell näher pro die Zeichen der Ende.

“Wacht also! Denn ihr wisst nicht, an welchem Tag euer Herr kommt. Das aber erkennt: Wenn der Hausherr gewusst hätte, in welcher Wache10 der Dieb kommt, so hätte er wohl gewacht und nicht zugelassen, dass in sein Haus eingebrochen wird. Deshalb seid auch ihr bereit! Denn in der Stunde, in der ihr es nicht meint, kommt der Sohn des Menschen.” (Matthäus 24:42-44)

Wir sollten immer im Zustand der Gnade zu sein und konsequent in der Spiritualität wächst. Dieser Blog ist für den Heiligen Geist, die Quelle der spirituellen Kraft gewidmet. Lesen Sie die Artikel Gaben und Früchte des Heiligen Geistes.

_______________________________________________________________

This entry was posted in Deutsch and tagged . Bookmark the permalink.