Luz de Maria, 26. September 2021

______________________________________________________________

BOTSCHAFT DES HEILIGEN ERZENGELS MICHAEL
AN LUZ DE MARÍA
26. SEPTEMBER 2021

Geliebtes Volk Unseres Königs und Herrn Jesus Christus:

ALS KINDER DESSELBEN KÖNIGS (1) RUFE ICH EUCH ZUSAMMEN, DAMIT IHR EUCH MIT MEINEN HIMMLISCHEN HEEREN ZUM KAMPFE VEREINT; ZUM KAMPF GEGEN DIE SÜNDE UND DIE GESETZWIDRIGKEIT DES DÄMONS.

Zeichen im Himmel und auf der Erde kennzeichnen den Weg der Menschheit, ohne dass das Volk Gottes seinen Blick zum Himmel richtet.

Wegen der Gleichgültigkeit der Menschen und ihres immensen Unglaubens werden sie weiter leiden müssen. Sie fürchten Gott nicht; sie leben ohne jegliche Moral, im Ungehorsam, im Schlamm der Sünde.

UNSER KÖNIG UND HERR JESUS CHRISTUS, DER UNENDLICHE BARMHERZIGKEIT IST, BITTET SEINE MUTTER, DASS SIE, BEVOR NOCH MEHR KINDER VERLOREN GEHEN, DEN ARM GOTTES NICHT MEHR AUFHALTEN MÖGE.

Die Zeit vergeht nun schneller, weshalb sich das Leid verdoppelt und die Sünde wächst. Ungehorsam, Gottlosigkeit und Unglaube treiben die Mehrheit der Menschen dazu, das Volk unseres Königs und Herrn Jesus Christus zu geißeln.

Zur Verteidigung der Kinder Unseres Königs und Herrn Jesus Christus schreiten wir voran, auf das Zeichen Unseres Königs wartend, damit Wir den Seelen, die Ihm die Treue halten, zu Hilfe eilen können.

HABT IHR VERGESSEN, DASS DIESE GENERATION VOM FEUER SCHWER GEGEIßELT WERDEN WIRD?
UND TROTZDEM SÜNDIGT IHR WEITER!

Ihr werdet die Erde brennen sehen, wenn sich in ihr Risse auftun…

Die Zunahme vulkanischer Aktivität wird dazu führen, dass Feuer, Rauch und Gase freigesetzt werden, die das Überleben eines großen Teils der Menschheit unmöglich machen werden.


Ich sehe, wie viele während der Erdbeben vor Angst niederfallen, danach aber weiter sündigen.

Wegen des Qualms der Vulkane wird sich die Sonne verdunkeln und ihr werdet den Mond nicht mehr leuchten sehen können.

Ihr, die ihr Unseren König und Herrn Jesus Christus beleidigt habt, müsst selbst Wiedergutmachung leisten, ihr müsst beten und lieben, für das, was euch nach dem Willen Gottes geschenkt wurde und was ihr so sehr missachtet habt.

Ihr verharrt weiter in eurer menschlichen Torheit, bis die große Strafe über diese Generation hereinbricht.

Schafft Vorräte an, so wie es einem jeden möglich ist.

Betet, Kinder Gottes, betet für Argentinien; sein Volk erhebt sich.

Betet, Kinder Gottes, betet für Brasilien; es leidet, damit es geläutert werden kann.

Betet, Kinder Gottes, betet für die Länder des Balkans; man schmiedet dort Kriegspläne.

Betet, Kinder Gottes, betet für Bali; der Vulkan Agung verursacht Angst und Schrecken.

Als Fürst der Himmlischen Heerscharen rufe Ich euch zur Vorbereitung, zur Umkehr und zur Bereitschaft zum inneren Wandel. Befolgt ihr dies nicht, wird euch die Bekehrung schwerfallen.

Der Stolz bringt die menschlichen Geschöpfe zu Fall… Gebt Acht!

Kinder Gottes, fürchtet euch nicht. Geht den Weg der Sanftmut und verletzt eure Mitmenschen nicht.

Kinder Gottes, seid demütige Diener Unserer Königin und Mutter, damit ihr, unter Ihrem Schutz, Ihr ähnlich und damit zu Geschöpfen des Glaubens werdet.

DIE HAND GOTTES HAT EUCH NICHT IM STICH GELASSEN.
GLAUBT UND HABT STATT FURCHT, DEN FESTEN VORSATZ DER BESSERUNG.

Ich segne euch, Volk Gottes.

Heiliger Erzengel Michael

AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN
AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN
AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

KOMMENTAR VON LUZ DE MARÍA

Brüder und Schwestern:

Wieder und wieder werden wir vor den kommenden Ereignissen gewarnt… Lasst uns endlich reagieren!

In dem Augenblick, als der Heilige Erzengel Michael zu mir sprach, erlaubte Er mir folgendes zu sehen:

Eine Vielzahl menschlicher Geschöpfe, die von den Himmlischen Heerscharen beschützt wurden, wurden von Orten fortgeschafft, die aufgrund von Naturkatastrophen in großer Gefahr waren.
Ich durfte sehen, wie die Himmlischen Heere die menschlichen Geschöpfe an die Hand nahmen und sie zu Orten brachten, an denen sie sicher waren.

Als ich dies sah, sagte ich zum Heiligen Erzengel Michael:

Nur der Barmherzige Gott rettet Seine Kinder, auch wenn sie es nicht verdient haben.


Und darauf antwortete Er mir:

„Du Geliebte Unseres Königs und Herrn Jesus Christus:
Das menschliche Geschöpf kann sich nicht einmal vorstellen, wie weit die Barmherzigkeit Gottes reicht.
Seine Treuen werden in Sicherheit gebracht werden, damit niemand sie anrühre.“

Amen.

______________________________________________________________

This entry was posted in Deutsch and tagged . Bookmark the permalink.