Luz de Maria, 9. Februar 2022

______________________________________________________________

BOTSCHAFT DER ALLERHEILIGSTEN JUNGFRAU MARIA
AN IHRE GELIEBTE TOCHTER LUZ DE MARÍA
09. FEBRUAR 2022

Geliebte Kinder Meines Unbefleckten Herzens:

MIT EUCH IM KREUZ MEINES SOHNES VERBUNDEN, SEGNE ICH EUCH.

Das Kreuz Meines Sohnes ist das Zeichen der Erlösung. Diese Erlösung kann jedoch nur dann zum menschlichen Geschöpf vordringen, wenn es der Herzenswunsch eines jeden Geschöpfes und es sich seiner Pflichten bewusst ist, die es erfüllen muss, um Kind Meines Göttlichen Sohnes genannt werden zu können.

In dieser Zeit der geistigen Gefahren rufe Ich euch abermals auf, euch zu bekehren, denn der Dämon lauert meinen Kindern nicht mehr nur auf (vgl. 1 Petr 5,8), er greift sie an.

Glauben ist der Wohlgeruch, den ihr verbreitet, wenn ihr euer Handeln dem Handeln Meines Göttlichen Sohnes angleicht.

DIESE GENERATION HAT SICH GEISTIG ZURÜCKGEBILDET… Immer wieder reicht ihr Meinem Sohn Essig, um Seinen Durst zu stillen (Ps 69,22). Häufig muss Ich mitansehen, wie die Meinen neidisch auf ihre Brüder sind und einen großen Groll gegen sie hegen, der sie fast zu Boden drückt.

Meine Lieben, seid demütig; denn die Demut gibt euch Weisheit (Spr 11,2), um zu wachsen wie der Weizen.

Geliebte Kinder Meines Unbefleckten Herzens:

IHR MÜSST EUCH UNBEDINGT BEKEHREN…
ALS MUTTER BESCHÜTZE ICH EUCH, WENN IHR MICH LASST.

Die Zeiten, in denen ihr lebt, sind nicht die Vergangenheit, sondern die Gegenwart.

Die Zeiten, in denen ihr lebt, sind auch nicht die Zukunft, sondern ihr erlebt sie jetzt. Deshalb müsst ihr in der Gegenwart als erneuerte Geschöpfe hervorgehen, die nach der Liebe und Vergebung Meines Göttlichen Sohnes dürsten, die euch im Sakrament der Beichte angeboten werden.

Volk Meines Sohnes, ihr beschwert euch darüber, dass ihr Meinen Sohn weder hört noch spürt…

Fragt euch aber: Seid ihr dessen würdig oder bildet ihr das Fundament eures Glaubens nur auf das, was ihr hört und spürt? Habt ihr vergessen, dass der, der nicht sieht und dennoch glaubt, selig ist? (Joh 20,29)

DAS MENSCHLICHE GESCHÖPF MUSS DRINGEND EMPFÄNGLICHER, TIEFGRÜNDIGER UND INTUITIVER WERDEN, DIES IST JEDOCH KEINE EIGENLEISTUNG, SONDERN ERGIBT SICH AUS DER EINHEIT MIT DER HOCHHEILIGSTEN DREIFALTIGKEIT.

Meine Kinder werden nicht ruhiger, sie suchen Zerstreuung im Alltäglichen und sind aufgebracht über das, was in der Welt passiert. Mein Sohn antwortet Seinen Kindern. Mein Sohn ist das Licht der Seele, Er ist der Wohlgeruch der Seele, Er ist der Klang der Seele, Er ist der Aufwind der Seele und Er ist die Nahrung der Seele. MEIN SOHN IST ANWESEND UND TROTZDEM HALTET IHR EUCH NICHT ZURÜCK.

Arbeitet an eurem Glauben, an der Liebe, der Demut und der Nächstenliebe und sammelt eure Kräfte für das, was auf die Menschheit zukommt.

Der Mensch hat sich sein Leiden mit der Waffe des Dämons selbst geschaffen: DEM UNGEHORSAM, WELCHER DIE WURZEL ALLEN ÜBELS IST.

Als Volk Gottes müsst ihr euch in brüderlicher Liebe vorbereiten, alles Sündhafte ablegen und verkünden, dass ihr JETZT die Läuterung des menschlichen Geschlechts erlebt!

ALS MUTTER LEIDE ICH…

MEINE KINDER BEKEHREN SICH NICHT, SIE ÄNDERN SICH NICHT UND STRENGEN SICH AUCH NICHT AN.

Ihr vergesst so schnell, dass die Sonne und der Mond die Erde und die Menschen beeinflussen.

Ihr vergesst, dass die Ereignisse die Menschheit bereits züchtigen und betrachtet weiterhin euer menschliches Elend.

Mein Sohn wird euch so viel Erleichterung verschaffen, inmitten der Großen Reinigung! Er wird Seinen Engel des Friedens (1) senden, damit er euch stärke, anderenfalls wäre es für euch noch schwieriger den Schmerz in dem Maße zu ertragen, wie er euch bevorsteht. Und haben sich Meine Kinder bekehrt?

Stärkt weiter euren Glauben und nährt euch vom Leib und Blut Meines Göttlichen Sohnes.

Fürchtet euch nicht, im Glauben sind die Wunder umso größer.

Beeilt euch, die Bekehrung ist dringlich.

Ich segne euch im Namen Meines Sohnes, Ich segne euch mit Meiner Liebe.

Mutter Maria

AVE MARIA, ALLERREINSTE, OHNE SÜNDE EMPFANGEN
AVE MARIA, ALLERREINSTE, OHNE SÜNDE EMPFANGEN
AVE MARIA, ALLERREINSTE, OHNE SÜNDE EMPFANGEN

  1. Offenbarungen über den Engel des Friedens (lesen)

KOMMENTAR VON LUZ DE MARÍA

Brüder und Schwestern:

Unsere Mutter der Göttlichen Liebe zeigt sich uns entschieden voller Güte und Barmherzigkeit…

Wir müssen in diesen Zeiten unbedingt lernen, uns zurückzuhalten; dies hätten wir immer schon tun sollen, aber heute ist es dringender denn je. Brüder und Schwestern, wenn ihr dies noch nicht getan habt: tut es jetzt und prüft euch selbst! Wir tragen so viel mit uns herum und jeder kennt sich selbst am besten. Aber wie unsere Mutter schon sagte, dies ist die Zeit der inneren Prüfung.

Vielleicht haben wir es aufgeschoben, unser Innerstes zu betrachten und darum zu bitten, Reue zu empfinden und um Verzeihung zu bitten, aber um weiterzukommen müssen wir dies jetzt angehen. Wie unsere Mutter sagte, sollen wir als neue Geschöpfe daraus hervorgehen und so die nötige Kraft schöpfen, um die kommenden Ereignisse zu überstehen; vor allem aber um die Seele zu retten und unseren Mitmenschen zu helfen, den richtigen Weg wiederzufinden.

Amen.

______________________________________________________________

This entry was posted in Deutsch and tagged . Bookmark the permalink.