Luz de Maria, 16. Oktober 2022

_______________________________________________________________

BOTSCHAFT DES HEILIGEN ERZENGELS MICHAEL
AN LUZ DE MARÍA
16. OKTOBER 2022

Volk Meines Königs und Herrn Jesus Christus:

Als Fürst der Himmlischen Heerscharen wurde Ich zu euch gesandt, um euch folgendes mitzuteilen:

DIE ZEIT WURDE VERKÜRZT UND DER AUGENBLICK IST NUN GEKOMMEN…
ES GESCHIEHT SO, WIE ES DIE HOCHHEILIGSTE DREIFALTIGKEIT IM VORAUS ANGEORDNET UND WIE MAN ES EUCH ANGEKÜNDIGT HAT.

Geliebte Kinder Unseres Königs und Herrn Jesus Christus, die Erde wird im Inneren erschüttert und die Erdverwerfungen werden damit noch verstärkt, die ihrerseits wiederum Erdbeben auslösen. Die Erde hat schon immer an einigen Ort gebebt, aber ihr könnt nicht leugnen, dass dies nun immer häufiger geschieht und die Vulkanausbrüche immer heftiger werden, aufgrund dieser Erdbewegungen.

Vorsicht vor falschen Doktrinen:

DAS GESETZ GOTTES KANN NICHT GEÄNDERT WERDEN. DER MYSTISCHE LEIB UNSERES KÖNIGS UND HERRN JESUS CHRISTUS MUSS SICH STETS BEWUSST SEIN, DASS DAS GESETZ GOTTES EIN EINZIGES IST (Ex 20,1-17; Mt 22,36-40) UND DASS NUR IM KREUZ UND IN DER EINHEIT MITEINANDER DIE DIMENSION DES GÖTTLICHEN WILLENS SICHTBAR WERDEN KANN.

Treues Volk, es ist notwendig, dass ihr von einem mittelmäßigen geistigen Leben zum geistigen Leben in Fülle übergeht, mithilfe des Glaubens. Das Volk Gottes muss in dieser Zeit, in der die Entchristianisierung mehr und mehr fortschreitet, einen festen Glauben besitzen (1 Joh 5,4). Der Respekt des menschlichen Geschöpfes vor dem Göttlichen hat sehr stark abgenommen und dies wird zu einer großen Verfolgung des Volkes Gottes führen. Das menschliche Geschöpf muss Glauben und Verständnis besitzen, damit es im Gebet beharrlich bleibt; denn ohne Gebet gibt es keine Vereinigung mit der Hochheiligsten Dreifaltigkeit.

DAS GEBET IST NOTWENDIG UND ALS FÜRST DER HIMMLISCHEN HEERE VERSICHERE ICH EUCH, DASS JEDE BITTE, DIE MIT REUIGEM HERZEN EMPORGESCHICKT WIRD, AUCH VON DER HOCHHEILIGSTEN DREIFALTIGKEIT UND VON UNSERER KÖNIGIN UND MUTTER DER ENDZEIT ERHÖRT WIRD.

Empfangt den Leib und das Blut Unseres Königs und Herrn Jesus Christus und bleibt der wahren Lehre der Kirche Unseres Königs und Herrn Jesus Christus treu.

Kinder der Hochheiligsten Dreifaltigkeit:

Es ist an der Zeit, dass ihr den Glauben in Fülle lebt, ohne Angst und Bangen vor dem anhaltenden Kriegsgeschrei. Bedenkt, dass Friedensabkommen keineswegs Frieden bringen, denn sie sind nur eine Täuschung, damit sich die Nationen noch besser auf diesen Moment vorbereiten zu können.

GLAUBE, VOLK GOTTES!

Geliebtes Volk Unseres Königs und Herrn Jesus Christus:

DIE WARNUNG IST NAHE, GENAU WIE DER KRIEG…

Betet, Volk Gottes, betet den Heiligen Rosenkranz, denn dies ist ein Gebet, bei dem ihr, gemeinsam mit Unserem König und Herrn Jesus Christus und Unserer Königin und Mutter, dem Leben, dem Leiden, dem Tod und der Auferstehung Unseres Königs und Herrn Jesus Christus gedenkt.

Betet, betet. Im Hause Gottes vernimmt man den Lobpreis auf die Hochheiligste Dreifaltigkeit und auf Unsere Königin und Mutter der Endzeit. Man verkündet den Heiligen Rosenkranz, angesichts der euch drohenden Gefahr, durch einen sich der Erde nahenden Himmelskörper.

Betet, Kinder der Hochheiligsten Dreifaltigkeit, betet für all das, was jetzt auf der Erde geschieht und betet auch für die Mächte, die von Drohungen zur realen Bewaffnung übergehen.

Betet, Kinder der Hochheiligsten Dreifaltigkeit, betet mit dem Herzen, damit weniger von den Waffen benutzt werden mögen, die euch noch unbekannt sind; insofern dies dem Willen Gottes entspricht.

Betet, denn das Gebet ist Balsam für die Seele. (1)

Ich segne und beschütze euch.

Heiliger Erzengel Michael

AVE MARIA, ALLERREINSTE, OHNE SÜNDE EMPFANGEN
AVE MARIA, ALLERREINSTE, OHNE SÜNDE EMPFANGEN
AVE MARIA, ALLERREINSTE, OHNE SÜNDE EMPFANGEN

  1. Sammlung von Gebeten, die vom Himmel diktiert oder inspiriert wurden…

KOMMENTAR VON LUZ DE MARÍA

Brüder und Schwestern:

Dieser Ruf des Heiligen Erzengels Michael lässt uns erkennen, dass in allen Bereichen der Gesellschaft eine geistige Leere herrscht: überall fehlt Gott.

Diese Generation ohne Gott begibt sich selbst in die Hände derjenigen, die den Weg des Antichristen ebnen und dieser Weg führt geradewegs hin zu Krieg, Verfolgung, Spaltung und Verrat.

Man verbannt Christus und alles Göttliche und dies wird von Mal zu Mal schwerwiegender. Man bereitet die Bühne für den blutigsten Teil der Großen Drangsal.

Haben wir uns genügend vorbereitet für die Warnung, das persönliche Gericht und eine Prüfung für einen jeden von uns?

Beten wir, Brüder und Schwestern, beten wir. Christus betete in Momenten der Prüfung immer zu Seinem Vater. Also müssen auch wir beten.

Amen.

_______________________________________________________________

This entry was posted in Deutsch and tagged . Bookmark the permalink.