Luz de Maria, 06. April 2021

________________________________________________________________

BOTSCHAFT DES HEILIGEN ERZENGELS MICHAEL
AN LUZ DE MARÍA
06. APRIL 2021

Volk Gottes:

ICH SEGNE EUCH MIT MEINER TREUE ZUR HOCHHEILIGSTEN DREIFALTIGKEIT.

Ihr Kinder des Allerhöchsten:

ICH BIN GEKOMMEN, UM EUCH ZUR BEKEHRUNG ZU RUFEN.

Eure Bekehrung müsst ihr selbst vornehmen…
Die Entscheidung dafür müsst ihr selbst treffen…
Ihr müsst selbst den Willen dafür aufbringen, jene Taten zu unterlassen, die eurer Seele schaden…
Die entsprechenden Verhaltensänderungen müsst ihr selbst vornehmen und die Bereitschaft dazu müsst ihr selbst aufbringen…
Genauso müsst ihr auch selbst die Willenskraft aufbringen, um negative Gedanken auszublenden und Gehorsam zu zeigen. Ihr müsst selbst gegen die Trägheit, die Müdigkeit und die Routine ankämpfen…

In diesen persönlichen Entscheidungen findet ihr letztendlich aber auch den Wunsch, den Weg des Glaubens zu gehen. Auf jeden Fall könnt ihr dies auch als Möglichkeit sehen, eure alltäglichen Dornen liebevoll aufzuopfern und sie zu nutzen, um eure eigene Schuld zu verringern und der Zusammenkunft mit Unserem Herrn und König Jesus Christus einen Schritt näher zu kommen.

WENN IHR NICHT NUR AUF EUCH SELBST SCHAUT, SONDERN AUCH AUF EUREN NÄCHSTEN, WERDET IHR DIESEN WEG DER BEKEHRUNG NOCH SCHNELLER EINSCHLAGEN KÖNNEN: DIE LIEBE ZU JENEN, DIE EUCH NICHT LIEBEN UND EUCH NICHT VERSTEHEN, WIRD EUCH SELBST ZUGUTE KOMMEN.

Ihr seid nicht dazu berufen, den Glauben abgeschieden von allen anderen zu leben. Vielmehr sollt ihr ihn mit euren Brüdern teilen, indem ihr Zeugen der Liebe Gottes seid; Zeugen der Brüderlichkeit, die danach streben, das Allgemeinwohl zu fördern. Unter dem Schutz Unseres Herrn und Königs Jesus Christus sollt ihr euren Glauben in die Gemeinschaft einbringen, den Weg eurer Brüder erleichtern und gleichzeitig den Wunsch zum Ausdruck bringen, dass alle sich bekehren mögen.

IN DIESER ZEIT IST DIE SUCHE NACH BEKEHRUNG VON OBERSTER PRIORITÄT. WIE FÜR EUREN PHYSISCHEN KÖRPER WASSER UND NAHRUNG LEBENSNOTWENDIG SIND, SO IST AUCH DIE BEKEHRUNG LEBENSNOTWENDIG FÜR EUREN SPIRITUELLEN ORGANISMUS (vgl. Apg 3, 19).

Für euch als menschliche Geschöpfe ist es unumgänglich, dass ihr euch mit gebührender Ernsthaftigkeit selbst prüft, in die Tiefe geht und euch der aktuellen Realität bewusstwerdet, die man versucht vor euch zu verbergen. In dieser Realität werdet ihr bald zu den Zielobjekten des Bösen werden und deshalb müsst ihr euch auf seine Angriffe und Beleidigungen vorbereiten.

IHR WURDET BEREITS VOR DEN KOMMENDEN GESCHEHNISSEN GEWARNT UND TROTZDEM REAGIERT IHR NICHT MIT DER NOTWENDIGEN DRINGLICHKEIT AUF DIESE WARNUNGEN.

Die großen Mächte bereiten sich darauf vor, eine Konfrontation zu schaffen, die im Ausbruch des Dritten Weltkrieges (1) gipfeln wird. Deshalb ist es so wichtig, dass ihr den Frieden in eurem Inneren bewahrt. So sollt ihr den Unterschied machen; indem ihr Geschöpfe seid, die die Liebe Gottes in sich tragen.

Die Küstenregionen der Erde leiden unter Überschwemmungen. Die Erde bebt. Die gesamte Schöpfung erkennt nun, dass das Erwartete eintrifft und die Kinder Gottes darauf mit Verachtung geantwortet haben.

VOLK GOTTES, BLEIBT IN EUREN REIHEN UND IN BEWEGUNG. Bildet eine starke Mauer, die unüberwindbar ist und der Hochheiligsten Dreifaltigkeit und dem Mütterlichen Schutz untersteht. Das Böse wartet nicht und dennoch sucht das Volk Gottes unermüdlich nach neuen Ausreden, um die Bitten des Himmels nicht erfüllen zu müssen.

Schaut objektiv auf die Realität, die sich euch präsentiert.

Wie lange noch wird sich die Menschheit unterwerfen?

Betet, betet für Argentinien; sein Volk ist in Gefahr.


Betet, betet für Brasilien; es leidet sehr.


Betet, betet für die Vereinigten Staaten, Italien und Russland. Sie alle leiden sehr.

Als Volk Gottes müsst ihr weiterhin der wahren Lehre der Kirche unseres Königs und Herrn Jesus Christus folgen.

Achtet auf die Reaktion der Naturgewalten, die überall auf der Erde sichtbar ist.

DIE VERWIRRUNG (2) WÄCHST; IHR ABER SOLLT EINEN STANDHAFTEN GLAUBEN HABEN. IHR MÜSST IHN IMMER WIEDER STÄRKEN, SEID NICHT PASSIV. LASST EUCH NICHT VERWIRREN, WIE ES DER REST DER MENSCHHEIT GETAN HAT.

Seid stets wachsam, auch in Bezug auf euch selbst.

Lasst nicht zu, dass sie euch mit dem Mikrochip (3) kennzeichnen, denn dieser wird euch aufgedrängt werden. Denkt daran, dass ihr im Glauben stets stark und standhaft sein müsst, damit ihr erhalten könnt, was ihr braucht und ihr eure Seele retten könnt.


Seid Geschöpfe des Guten.

Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

Amen.

Heiliger Erzengel Michael

AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN
AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN
AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

  1. Über den Dritten Weltkrieg (lesen)
  2. Über die Verwirrung (lesen)
  3. Über den Mikrochip (lesen)

KOMMENTAR VON LUZ DE MARÍA

Brüder und Schwestern:

In diesem Ruf des Heiligen Erzengels Michael wird die Dringlichkeit spürbar und greifbar, Geschöpfe der Bekehrung zu sein. Dies ist eine überaus tiefsinnige Botschaft.

Wir spüren die Dringlichkeit zur Selbstbeherrschung, des inneren Wandels, damit wir nicht fallen.

Lasst uns Geschöpfe sein, die den Schutz unserer Allerheiligsten Mutter brauchen. Lasst uns im Glauben wachsen und ihn zu unseren Brüdern tragen.

Der Heilige Erzengel Michael sagt uns, dass der Mensch nie um Ausreden verlegen ist. Deshalb lasst uns nicht solche Geschöpfe sein, sondern entschieden, überzeugt und bekehrt sein.

Lasst uns Experten der Liebe zu unseren Mitmenschen sein und bei unseren Taten und Werken stets Vorsicht walten lassen, angesichts all der Dinge, die nun auf der Erde vor sich gehen.

Amen.

________________________________________________________________

This entry was posted in Deutsch and tagged . Bookmark the permalink.